Zeltlager2019

Kreisjugendfeuerwehrzeltlager

 

Die Jugendfeuerwehr Weidenbach nahm vom 19.07.2019 bis zum 21.07.2019 am Zeltlager der Kreisjugendfeuerwehr Ansbach teil, welches in diesem Jahr durch die Freiwillige Feuerwehr Dombühl organisiert und veranstaltet wurde. Das Kreisjugendzeltlager wird in 2-jährigem Turnus im Landkreis Ansbach durchgeführt.

Das Zeltlager fand am Gelände des Fußballvereins Dombühl statt. Dank der Gemeinde Dombühl konnte das nebenliegende Freibad kostenlos in der Freizeit besucht werden. Nachdem am Freitagabend das Zelt bezogen war, wurde die 3-tägige Veranstaltung durch den Kreisbrandrat Thomas Müller, Kreisjugendfeuerwehrwart Ralf Bitter, Bürgermeister Jürgen Geier und die Verantwortlichen der Freiwilligen Feuerwehr Dombühl eröffnet. Im Anschluss absolvierten die Teilnehmer an diesem Abend noch die Jugendflamme Bayern. Hierbei müssen unter Aufsicht von Schiedsrichtern verschiedene Aufgaben erledigt werden. Unter anderem mussten, kontrolliert durch unseren Kreisbrandmeister Peter Schmutterer, Aufgaben der Gerätekunde und Knoten gemacht werden. Selbstverständlich waren diese Übungen kein Problem für unsere Gruppe und jeder bestand die Prüfung. Es folgte das Abendprogramm und anschließend eine kurze Nacht in unserem Zelt.

Am Samstag hatten die Jugendlichen einen straffen Zeitplan. Bereits am Morgen starteten wir mit einer Spieleolympiade, bei der es galt, an 10 unterschiedlichen Stationen so viele Punkte wie möglich zu erspielen. Zu gewinnen gab es verschiedene Pokale für die 3 Gruppen mit den meisten Punkten. Beispielsweise mussten durch die Teilnehmer so viele leere Getränkekisten wie möglich waagerecht gestapelt werden oder 6 Saugschläuche, so schnell wie möglich, zu einem Ring gekuppelt werden. Nebenbei wurden auch noch einige Workshops angeboten. Unter Anderem konnte die Arbeit der Unterstützungsgruppe örtliche Einsatzleitung kennengelernt werden, es gab Schulungen am „Schaumtrainer“ des Landkreises Ansbach und eine Gruppe des TSV 2000 Rothenburg zeigte uns Bewegungen und Griffe des Taekwondos. Als alle Stationen erledigt waren besuchten wir gemeinsam bis zum Abend das angrenzende Freibad. Nach dem Abendessen gab es noch einen Auftritt eines Bauchredners und ein Film wurde gezeigt.

Nach einer regnerischen Nacht räumten wir am Sonntag bereits früh am Morgen unser Zelt. Nach dem anschließenden Frühstück kamen alle Teilnehmer im Festzelt zu einer kleinen Andacht zusammen, welche traditionell vom Seelsorger Gerhard Werner abgehalten wurde. Zum Abschluss des Zeltlagers gab es am Sonntagvormittag noch die Siegerehrung, außerdem wurde ein Gruppenfoto mit allen Teilnehmern angefertigt.

Wir haben ein tolles Wochenende zusammen verbracht und möchten uns auf diesem Wege bei der Freiwilligen Feuerwehr Dombühl für die Organisation des Zeltlagers bedanken!


 
letzter Einsatz am:
03.08.2019

Sei kein Gaffer
Aktuelles
 
Startschuss Feuerwehrsport


Jugendfeuerwehrzeltlager 2019


Feuerechsen / Jugendfeuerwehr


Ausflug 2019 Feuerechsen
Kalender FFW Weidenbach 2019
 
ein Bild


Termine aktive Feuerwehr
 
Feuerwehrsport Freitag, 26 Juli 19:00 Uhr Treffpunkt Feuerwehr bzw. Sporthalle

AH-Übung Freitag, 9. August 19:00 Uhr

Übung Freitag, 16. August 19:00 Uhr

Übung Mittwoch, 28 August 19:00 Uhr
Jugendfeuerwehr / Kinderfeuerwehr
 
Jugendfeuerwehr:
Dienstag, 30. Juli 18:30 Uhr
Dienstag, 17. September 18:30 Uhr



Kinderfeuerwehr:
Samstag 7. September 15:00 Uhr
 
291303 Besucherhier!