Wissenstest 2019

Wissenstest der Jugendfeuerwehr Weidenbach

 

Am Samstag, 26.01.2019 konnte die Jugendfeuerwehr Weidenbach den Wissenstest erfolgreich ablegen. In diesem Jahr bestand der Test aus einem theoretischen und einem praktischen Teil aus dem Themengebiet „Fahrzeugkunde“. Die Fahrzeugkunde ist auch nach der Jugendfeuerwehr ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung für die Feuerwehrkameraden. Im theoretischen Teil musste durch die Feuerwehranwärter ein Fragebogen beantwortet werden, danach wurden im praktischen Teil verschiedene Übungen durchgeführt.

Zur Abnahme der Prüfung konnte der zuständige Kreisbrandmeister Gerald Schneider im Feuerwehrhaus in Weidenbach begrüßt werden. Er bedankte sich bei den Jugendlichen für die Teilnahme am Wissenstest sowie bei den Jugendwarten und Ausbildern für das Engagement. Der Wissenstest ist ein fester Termin im Kalender der Jugendfeuerwehr Weidenbach. Während der Wintermonate ist die Vorbereitung des Wissenstestes eine gute Übungsmöglichkeit, da Übungen im Freien auf Grund der Witterung oftmals nicht möglich sind.

Von der Jugendfeuerwehr Weidenbach absolvierten dieses Jahr 12 Jugendliche den Wissenstest. Zusätzlich wurde die Feuerwehr Burgoberbach hierzu eingeladen, welche mit 4 Feuerwehranwärtern an der Prüfung teilnahm.

Wir bedanken uns bei Kommandant Jörg Lehmeyer und Kreisbrandmeister Albert Binder für die Unterstützung!

 









FeuerwehrWeidenbach
 
letzter Einsatz am:
20.09.2020

Sei kein Gaffer
Aktuelles
 
Erste Schritte nach Corona, Übungen und Ausbildungen Motorsägenführer sowie Brandübungscontainer


Feuerechsen und Corona


Ausbildung erweiterte Erste Hilfe


Jugendfeuerwehr Wissenstest


Ausbildung zum Atemschutzgeräteträger


Kalender FFW Weidenbach 2020
 
ein Bild


aktuelle Termine
 
Benutzername: FFWWeidenbach Passwort: Weidenbach ein Bild


 
342248 Besucherhier!