Verkehrsunfall 06.10.2014
Einsatzstichwort          Verkehrsunfall             
http://www.franken-112.de/bayern/bilder/ans/weidenbach/wappen.jpg         
Einsatzart                              technische Hilfeleistung                         
Alarmierungsart       Sirene, Funkmelder
Einsatzort            Liebersdorf           
Alarmierung um 06.10.2014 17:08   
Einsatz beendet 06.10.2014 18:38  
Einsatzgemeinde Bechhofen            
Mannschaftsstärke       18                
Bemerkung:              

Heute am späten Nachmittag (06.10.2014) ereignete sich im Gemeindegebiet von Bechhofen (Lkr. Ansbach) ein schwerer Verkehrsunfall. Eine 30-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle.
Gegen 17:00 Uhr fuhr die Frau mit ihrem VW Polo aus Bechhofen kommend in Richtung Liebersdorf. Nach ersten Erkenntnissen kam sie mit ihrem Wagen aus noch ungeklärter Ursache zunächst ins Bankett und anschließend auf die Gegenfahrbahn. Von dort schleuderte sie zurück und prallte gegen einen Baum.
Alle Hilfsmaßnahmen wurden eingeleitet, dennoch verstab die Fahrerin noch an der Unfallstelle. Die Staatsanwaltschaft Ansbach ordnete die Hinzuziehung eines Sachverständigen zur Klärung der Unfallursache an. Die Unfallaufnahme wurde durch Beamte der Polizeiinspektion Feuchtwangen durchgeführt.
Für die Rettungs- und Bergungsarbeiten mußte die Straße gesperrt werden
Quelle: Polizeipräsidium Mittelfranken
 


Eingesetzte Fahrzeuge
 Florian Weidenbach 40/2
 Florian Weidenbach 40/1
 Florian Weidenbach 11/1
 

zusätzliche Kräfte
Feuerwehr Bechhofen
 Feuerwehr Liebersdorf
 Feuerwehr Führungskräfte
 Rettungsdienst
 Polizei


Einsätze
 
Facebook:
18.11.2018
letzter Einsatz am:

Sei kein Gaffer
Aktuelles
 
1. Übung 2019 der Feuerechsen


Kalender FFW Weidenbach 2019
 
ein Bild


Termine aktive Feuerwehr
 
Übung Freitag, 11. Januar 19:00 Uhr

Übung Mittwoch, 23. Januar 19:00 Uhr

Übung Freitag, 8. Februar 19:00 Uhr
Defi-Auffrischung
Jugendfeuerwehr / Kinderfeuerwehr
 
Jugendfeuerwehr:
Dienstag, 08. Januar 18:30 Uhr

Samstag, 12. Januar 13:00 Uhr
Treff Christbaum sammeln



Kinderfeuerwehr:
Samstag, 5. Januar 15:00 Uhr
 
264064 Besucherhier!