THL Leistungsabzeichen 2017

Leistungsprüfung Technischen Hilfeleistung

 

Am Samstag, 16.10.2017 legte die Feuerwehr Weidenbach die Leistungsprüfung der Technischen Hilfeleistung ab. 25 Kameradinnen und Kameraden nahmen bei der Abnahme durch die Schiedsrichter Kreisbrandmeister Peter Schmutterer, Norbert Bayer und Jörg Lehmeyer erfolgreich teil. Es wurden Leistungsabzeichen in den Stufen 1-6 abgelegt.

Ziel dieser Leistungsprüfung ist das saubere und schnelle Arbeiten bei einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. In höchstens 4 Minuten muss hierbei der standardmäßige Aufbau nach Dienstvorschrift gezeigt werden. Umrahmt wird dies durch Aufgaben der Fahrzeug- und Gerätekunde, Erste Hilfe oder Gefahrgutzeichen und die Beantwortung verschiedener Fragebögen.

In den 3 Wochen vor der der Leistungsprüfung bereiteten sich die 3 Gruppen konzentriert auf die Abnahme des Leistungsabzeichens vor. Diese Übungen dienen nicht nur zur Vorbereitung auf die Leistungsprüfung, sondern auch zur Intensivierung der Tätigkeiten in der Technischen Hilfeleistung, damit die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Weidenbach bestens für anfallende Einsätze vorbereitet sind.

Besonderer Dank gilt an dieser Stelle den 3 Gruppenführern für die Organisation der Gruppen sowie allen Teilnehmern für das Engagement und die Zeit für die Übungen!

 


































 

 

 

FeuerwehrWeidenbach
 
letzter Einsatz am:
31.07.2020

Sei kein Gaffer
Aktuelles
 
Erste Schritte nach Corona, Übungen und Ausbildungen Motorsägenführer sowie Brandübungscontainer


Feuerechsen und Corona


Ausbildung erweiterte Erste Hilfe


Jugendfeuerwehr Wissenstest


Ausbildung zum Atemschutzgeräteträger


Kalender FFW Weidenbach 2020
 
ein Bild


aktuelle Termine
 
Benutzername: FFWWeidenbach Passwort: Weidenbach ein Bild


 
333882 Besucherhier!