MTA Basismodul mit Erfolg abgeschlossen
Truppmannausbildung erfolgreich abgelegt
 
Zwischen Februar und Mai wurden 25 Feuerwehrdienstleistende der Gemeinden Weidenbach, Ornbau und Bechhofen unter Federführung des neuen KBM Land 4/4 Jörg Lehmeyer im MTA-Basismodul (MTA=Modulare Truppausbildung) zum Truppmann ausgebildet. In dieser Zeit eigneten sie sich an vielen Abenden und Samstagen die Grundkenntnisse für den Feuerwehrdienst an. Die Auszubildenden mussten in dieser Zeit 110 Übungsstunden ablegen und zusätzliche einen Erste-Hilfe-Kurs absolvieren. Bei der Ausbildung legte man einen hohen Wert auf einen großen Praxisanteil. Ziel war es auch, die Feuerwehrangehörigen möglichst auf ihren eigenen Fahrzeugen zu schulen, damit sie sich auf diesen im Einsatzfall gut zurechtfinden. Die Ausbildung wurde durch Hilfsausbilder, Gruppenführer und Maschinisten aller Gemeinden unterstützt. Den Abschluss bildete eine Prüfung, die aus einem schriftlichen und praktischen Teil Bestand. Im praktischen Teil mussten die Feuerwehrler die Gerätekunde am eigenen Fahrzeug, die Wasserentnahme an einem Unterflurhydranten, Kenntnisse am Funkgerät und die Beherrschung von Feuerwehrknoten unter Beweis stellen. Alle Absolventen bestanden die Prüfung mit Bravour. Jörg Lehmeyer dankte allen Teilnehmern für das Engagement und die aufgebrachte Zeit. Den Hilfsausbildern, Gruppenführern und Maschinisten dankte er für die tatkräftige Unterstützung, ohne die die Ausbildung in der Form nicht möglich gewesen wäre. Zum Prüfungstermin waren die Bürgermeister aus Weidenbach, Willi Albrecht, aus Ornbau, Marco Meier und aus Bechhofen, Sven Waidmann zugegen, um sich von der Schlagkraft der Feuerwehrdienstleisten zu überzeugen. Alle drei bedankten sich bei den Teilnehmern für das Engagement und die Bereitschaft sich neues Wissen anzueignen. Sich in der Freizeit, ehrenamtlich für die Gesellschaft einzusetzen, sei in der heutigen Zeit durchaus nicht selbstverständlich. Außerdem hoben sie die sehr gute Zusammenarbeit der drei Gemeinden untereinander heraus, die sie weiter ausbauen wollen. Im Anschluss an das Basismodul finden nun die Übungsdienste in den eigenen Feuerwehren statt. Wenn sie diese absolviert haben, wollen die Teilnehmer 2025 den Abschlusslehrgang und die Prüfung zum Truppführer ablegen.










 

FeuerwehrWeidenbach
 
letzter Einsatz am:
19.04.2024

Sei kein Gaffer
Aktuelles
 
ein Bild
MTA-Basisprüfung


ein Bild
Ausflug der Feuerechsen


ein Bild
Maschinistenausbildung


ein Bild
Ankunft VS-L


ein Bild
Ausflug Jugendfeuerwehr


Leistungsprüfung 2023


Kinderflamme


Vereinsaktivitäten


Bevölkerungsinformation


Kalender FFW Weidenbach 2024
 
Kalender 2024


 
497070 Besucherhier!