Jahreshauptversammlung 2021
Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Weidenbach
 
Am 25.09.2021 fand die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen der Freiwilligen Feuerwehr Weidenbach statt. Pandemiebedingt fand die Veranstaltung in diesem Jahr in der Fahrzeughalle des Feuerwehrhauses statt, nachdem die Versammlung im letzten Jahr ausfallen musste. 1. Vorstand Keven Storch begrüßte die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Weidenbach, Bürgermeister Willi Albrecht und Kreisbrandmeister Peter Schmutterer.
Im Jahr 2019 konnten einige Veranstaltungen durchgeführt werden. Neben dem Osterfeuer und dem Ausschank am Weidenfest nannte Keven Storch unter anderem ein Spalierstehen und den alljährlichen Kameradschaftsabend. Die größte Veranstaltung war unbestritten das 150-jährige Jubiläum, welches vom 23.05. bis zum 26.05.2019 gefeiert wurde. Abgeschlossen wurden die Feierlichkeiten durch den großen Festumzug am 26.05.2019 durch Weidenbach. Im Jahr 2020 mussten von Vereinsseiten leider alle Veranstaltungen ab März abgesagt werden. Kommandant Jörg Lehmeyer zeigte Bilder von den Einsätzen und Übungen in den Jahren 2019 und 2020, die Feuerwehr Weidenbach wurde unter Anderem zu einem Großbrand in Bechhofen alarmiert. Des Weiteren erzählte Lehmeyer von abgeschlossenen und anstehenden Ausbildungen, außerdem wurde 2019 das Leistungsabzeichen der Technischen Hilfeleistung durchgeführt. Erfreulich ist vor Allem die Entwicklung der Mitgliederzahl der Einsatzabteilung in den letzten beiden Jahren. Durch Übertritte aus der Jugendfeuerwehr, Kameradinnen und Kameraden aus anderen Feuerwehren, welche in Weidenbach arbeiten, sowie Quereinsteigern konnte diese um 15 erhöht werden. Dies bedeutet eine wesentliche Verbesserung der Tagesalarmstärke. Jörg Lehmeyer und Willi Albrecht berichteten vom ausgearbeiteten Fahrzeugkonzept zum Ersatz des Löschfahrzeuges, welches vom Gemeinderat beschlossen wurde und in den kommenden Monaten ausgeführt wird. Das erste Fahrzeug, ein Versorguns-LKW, wurde in den letzten Tagen bereits beim Hersteller bestellt. Bürgermeister Albrecht sowie Kreisbrandmeister Schmutterer lobten in Ihren Grußworten die hervorragende Zusammenarbeit und die tolle Kinder- und Jugendarbeit.
Nathalie Lehmeyer und Siegfried Albrecht bekamen für ihre 25-jährige Tätigkeit bei der Freiwilligen Feuerwehr Weidenbach ein Präsent der Gemeinde Weidenbach überreicht. Bürgermeister Willi Albrecht und Kreisbrandmeister Peter Schmutterer dankten den Kameraden für Ihre geleistete Arbeit.
Bei den Neuwahlen wurden Jörg Lehmeyer und Roberto Kurth in ihren Ämtern als Kommandanten ebenso bestätigt wie Keven Storch und Fabian Weiß als Vorstände der Freiwilligen Feuerwehr Weidenbach. Daniel Albrecht wurde erneut zum Schriftführer gewählt und Dieter Rupp führt weiterhin das Amt des Kassenprüfers aus. Neu in die Führung der Feuerwehr Weidenbach wurde Felix Michel als Kassier, Thomas Ross als Vertrauensmann und Tim Glotz als weiterer Kassenprüfer gewählt.
 
FeuerwehrWeidenbach
 
letzter Einsatz am:
14.11.2021

Sei kein Gaffer
Aktuelles
 
Leistungsprüfung 2021


Feuerechsen


Jahreshauptversammlung 2021


Kalender FFW Weidenbach 2021
 
Kalender 2021


 
394087 Besucherhier!