Entlaufene Rinder 1.10.2007


Für Aufregung sorgten gestern gegen 20:30 Uhr 8 Rinder, die in der Nähe Triesdorf St4211 gesichtet wurden. Sie sind aus einer Weide ausgebrochen. Die Polizei setzte zur Überwachung der Straßen mehrere Streifen ein und verlangsamten den Straßenverkehr.
Die Feuerwehren Weidenbach, Ornbau, Esbach und Burgoberbach sperrten Straßen ab und begannen die Tiere zu suchen. Der Bahn wurde auch bescheid gegeben und die Lokomotiv-Führer durften auf dem Gleisabschnitt Triesdorf nur auf Sicht fahren. 
Um 21:30 Uhr waren alle 8 Rinder wieder eingefangen und der Zaun wurde repariert.




FeuerwehrWeidenbach
 
letzter Einsatz am:
23.7.2021

Sei kein Gaffer
Aktuelles
 
Einsatzfahrtsimulator


Aufnahme Übungsbetrieb


Kalender FFW Weidenbach 2021
 
Kalender 2021


 
380238 Besucherhier!