Einführung Digitalfunk

Feuerwehren Gemeinde Weidenbach

Einführung Digitalfunk
Januar 2014

Umschulung Einsatzkräfte auf die neue digitale Funktechnik

Durch die Umstellung der Funktechnik im Bereich der Behörden für Sicherheitsaufgaben wurde nun auch im Gemeindegebiet Weidenbach mit der Einführung des Digitalfunk begonnen. Durch eine gemeinsame Ausschreibung im Bereich der Integrierten Leitstelle Ansbach konnte eine erhebliche Einsparung bei der Gerätebeschaffung erzielt werden. Die Gemeinde Weidenbach hat sich ebenfalls an dieser Einkaufskooperation beteiligt. Die Auslieferung der ersten Digitalfunkgeräte ist Ende letzten Jahres bereits erfolgt. Die ersten Geräte sind bereits in den Feuerwehrfahrzeugen verbaut worden. Da sich die Technik der digitalen Funkgeräte, im Vergleich der vorhandenen analogen Geräte, in wesentlichen ändert, ist eine flächendeckende Schulung der Einsatzkräfte notwendig. Zu Beginn wird an den ersten Schulungsabenden die theoretischen Kenntnisse wie Aufbau und Funktion der Technik erklärt, welche zum Teil bereits stattgefunden haben. An den darauf folgenden Schulungen erfolgt dann die Unterweisung der praktischen Bedienung der Endgeräte. Um diese Kenntnisse zu erreichen und die Schulung durchzuführen zu dürfen wurde durch einen Feuerwehrkameraden der Feuerwehr Weidenbach extra ein Lehrgang auf der Staatlichen Feuerwehrschule in Würzburg besucht.

 

 
Facebook:
letzter Einsatz am:
09.05.2019

Sei kein Gaffer
Aktuelles
 
Maiübung 2019 Feuerechsen


Leistungsprüfung Löschgruppe Irrebach / Kolmschneidbach


Aprilübung 2019 Feuerechsen




MTA-Ausbildung 2019 Basisabschluss


Ausschnitte aus MTA-Basisausbildung 2019


MTA-Ausbildung 2019 Halbzeit


Erste Hilfe und Defi-Auffrischung
Kalender FFW Weidenbach 2019
 
ein Bild


Termine aktive Feuerwehr
 
Übung Freitag, 14. Juni 19:00 Uhr

Übung Mittwoch, 26. Juni 19:00 Uhr
Jugendfeuerwehr / Kinderfeuerwehr
 
Jugendfeuerwehr:
Dienstag, 4. Juni 18:30 Uhr

Dienstag, 18. Juni 18:30 Uhr




Kinderfeuerwehr:
Samstag, 1. Juni 15:00 Uhr
 
279906 Besucherhier!